Lava Landschaft

1,00 

Tief hinunter geht es diesen Abhang. Die Landschaft ist zwar schön anzusehen aber nicht ganz ungefährlich. Entweder sind sie, wegen dem Moos, rutschig, abgerundet oder scharfkanntig. Schöne Farben und ein schimmerndes Grau dominieren diesen Bildausschnitt. Im Tal macht sich ein Gletscher breit und mündet in einen See.

Beschreibung

Die Kraft der Natur zeichnet sich an dieser Lava Landschaft im Nationalpark Skafafell auf Island. Kräftige Farben und eine malerische Vegetation lassen den Atem still stehen. Beim Abstieg von gut 1350 Meter erwartete uns eine einzigartige Aussicht. Die von Moos bedeckten Bergspitzen und Lavaschichten sind schöne Motive. Unweit von unserem Standort macht sich ein Gletscher breit. Am Fuße dieses Berges sorgt er für einen eiskalten See. Zur anderen Seite erstreckt sich eine, nicht ungefährliche Schlucht. Zum Glück haben wir gute Wanderstiefel gekauft und müssen beim wandern keine Angst haben.

Islands Lava Landschaft

Der Untergrund ist sehr scharfkanntig und nichts für Flip Flops. Einen begnadeten Träger eines solchen Exemplars, trafen wir am Geysier. Ganz nach dem Motto: nur die harten, kommen in den Garten. An manchen Orten auf Island, verwandelt die Lava, die Landschaft in den Mars. Die skurillen Formen erinnern an einen fremden Planeten aus bekannten Science-Fiction Filmen. Ausserdem ist es nicht ganz ungefährlich auf diesem Gestein zu laufen. Ein Sturz in diese Schlucht ist bestimmt nichts angenehmes.

Tipps für den Islandurlaub

Wer Island bereisen möchte, sollte sich vorher gut informieren. Iceland, wie der Name schon sagt, hat nichts mit einem Badeurlaub gleich. Stattdessen hat man die Chance auf Abenteuer und Action. Nicht zu vergessen die unzähligen Motive für Fotografen. Dabei entdeckt man den ein oder anderen Wasserfall, Hotpot oder eine Lava Landschaft, wie diese.

Please follow and like us:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lava Landschaft“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.