Die Wüstenlandschaft Islands

1,00 

Fast wie in der Wüste zeigt sich diese Landschaft auf Island. Sanddünen, mit Gras bewachsen sind am ganzen Horizont zu sehen. Der schwarze Sand in Verbindung mit dem grasgrün und dem himmelblau erzeugt einen tollen Kontrast. Dieses Landschaftsfotografie gehört zu meinen TOP 10 aus Island. Die ausgestrahlte Ruhe erinnert mich immer wieder an den Aufenthalt auf der Insel. Die unberührte Natur ist heutzutage selten zu finden. Ein magischer Ort an dem man sich richtig wohl fühlt.

Beschreibung

So viele Vegetationsarten auf einer Insel wie Island finden sich nirgendwo auf der Welt. Auf den Sanddünen wachsen ein paar Grasbüsche, die wie kleine Berge aussehen. Diese faszinierende Landschaft muss man als Fotograf einfach fotografieren. Die unglaubliche Fülle an Motiven scheint endlos zu sein. Schwarzen Sand hat man schliesslich nicht überall. In der Ferne taucht eine Wolkendecke auf und erzeugt mit dem strahlend blauen Himmel einen Kontrast. Diese wüstenähnliche Landschaft liegt im Osten der Insel. Island steht bei Naturfreunden ganz oben auf der Liste der Reiseländer.

Sehenswürdigkeiten auf Island

An Sehenswürdigkeiten mangelt es der Insel nicht. Ob im Westen, Norden, Osten oder Süden; Island ist ein sehr schönes Land. Die wichtigsten Ausflugsziele zusammengefasst:

Die optimale Reisedauer

Um all die oben genannten Ziele zu erreichen beträgt die Reisedauer mindestens zehn Tage. Wie so oft im Leben, ist man nachher immer schlauer. Meine Empfehlung für den Aufenthalt auf Island ist 20 Tage. So kann man jedes einzelne Ziel in Ruhe genießen und hat die Zeit ausgiebig zu fotografieren.

Please follow and like us:
error

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Wüstenlandschaft Islands“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.