Der einsame Wanderer

1,00 

Wanderer im bekanntesten Nationalpark Islands: Skaftafell beim Aufstieg. Der tiefe Blick ins Tal und das schöne Panorama sind die Belohnung für unsere Mühen. Die Aussicht vom Gipfel ist noch gigantischer und lohnenswerter. Von dort aus kann man die schönsten Fotos schiessen, in alle Richtungen.

Beschreibung

Menschenleer scheint diese Landschaft aber ein einsamer Wanderer ist dennoch zu sehen. Ausblick von Oben auf die malerische Natur Islands. Wanderrouten durchziehen den Nationalpark Skaftafell und laden ein, die isländische Umwelt kennen zu lernen. Auf gut 1000 Höhenmeter ist die Luft sehr angenehm. Frisches Wasser kommt hier direkt aus der Quelle und ist bedenklos trinkbar. Ist beim wandern besonders wichtig, da man dadurch an Gewicht sparen kann.

Das Farbspektrum

In dieser Landschaftsfotografie passt der Wanderer rein, wie die Faust aufs Auge. Die Farben kommen schön zur Geltung, der Horizont scheint unendlich weit zu sein. Inmitten dieses Farbspektakels läuft ein einsamer Wanderer durchs Bild. Grün und blau domieren jedoch das Bild. Dank Schärfentiefe wirkt die Landschaft unendlich. Diese Farbspektrum musste ich einfach mitnehmen. Etwas mehr Zeit hätte sicherlich auch geholfen um alles fotografisch fest zu halten. Island ist ja nicht weit und eine Reise steht definitiv fest und kann ich jedem nur empfehlen.

Nur noch ein paar Meter zur Spitze hat es der Wanderer

Eine weitaus bessere Aussicht hat man von der Spitze des Gipfels aus, im Panorama Modus. Von dort aus ein HDR und der gewünschte WOW Effekt ist gesichert. Beim Aufstieg mobilisierten wir noch mal unsere Kräfte und bekamen eine schöne Belohnung. Die hartgesonnen unter uns sind letztendlich bis zum Gipfel und erhielten eine Extra Dosis Adrenalin. Schön war auch die Lichtstimmung an diesem Tag, was sich natürlich auf die Fotos auswirkte. Der Wanderer schaffte es auch auf den Gipfel.

Weitere Infos zu Island

Islandreisende treffen sich auch mal während ihrer Reise, im ein oder anderen Hostel oder bei einer gemeinsamen Gletscher-Tour. Wale beobachten kann man am besten in Husavik, im Norden Islands.  Die Blaue Lagune sollte man auch besuchen, wie die zahlreichen Hotspots. Der Myvatn ist eine Reise wert, wenn man Glück hat, wird man von der Mückenplage verschont. Das Wikingerdorf bei Vik, dem südlichsten Punkt Islands wurde von Studenten nachgebaut.

Please follow and like us:
error

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der einsame Wanderer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.